wukies.de

wukies.de und seine ungewöhnliche Entstehungsgeschichte

So fing es an

wukies.de, Über unsDas Wichtigste vorweg: Ohne meinen Sohn wäre wukies.de sicher nicht entstanden und ohne ihn würde es auch keine Stuhlsocken geben. Das lebhafte Kind hatte die Angewohnheit, ständig auf seinem Stuhl herumzurutschen, was den Rest der Familie ziemlich nervte. Um den Lärmpegel in unserem Haus niedrig zu halten, kam ich nach langem Experimentieren mit handelsüblichen Filzgleitern auf die Idee, Stuhlsocken aus Fleece zu erfinden, die ich unseren Stühlen überstreifte. Und siehe da, das Problem war gelöst. Die Wukies, benannt nach dem Spitznamen meines Sohnes, waren geboren und entwickelten sich schnell zu einem Verkaufsrenner. Mittlerweile habe ich Kunden in ganz Europa. 

Herstellung und Produktion

Da ich großen Wert auf die Qualität meiner Produkte lege, lasse ich sie ausschließlich in Europa anfertigen. Teilweise kommen sie aus einer sozialen Einrichtung nahe Berlin, mit der ich seit Jahren erfolgreich zusammenarbeite.

Blick in die Zukunft

In der kommenden Zeit möchte ich meinen Shop mit neuen Produkten für Sie noch attraktiver machen. Bei der Auswahl der Artikel werde ich vor allem auf gute Qualität, eine solide Verarbeitung und einen hohen praktischen Nutzen achten. wukies.de soll auch in Zukunft für tolle, innovative Produkte stehen, bequemes Online-Shopping und bestmöglichen Kundenservice.